all die zeit

wie schmelzendes eis
auf heißem stein
zerrint der sinn
des lebens
zwischen den fingern
wenn all die zeit
geflossen ist

der fluss
das meer längst
erreicht und die zeit,
die du hattest,
darin versinkt
bis zum grund
und all deine gedanken
und worte
ins vergessen spült …

.

©wortzeitlos

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.