gelassenheit, vertrauen, geduld

gelassenheit
gegen den inneren aufruhr
der blick nach innen
gegen selbsttäuschung
und lügen
schritte nach vorn
gegen das gefangensein
in der vergangenheit,
loslassen
gegen die schwermut

die augen schließen
damit träume sichtbar werden
der zeit geduld schenken,
vertrauen
gegen angst und zweifel

es erscheint so einfach
und doch ist es nicht leicht
den weg zu gehen,
wenn es vom himmel
steine regnet –

und du mittendrin,
mit stillen tränen im herzen …

 

©wortzeitlos

gelassenheit, vertrauen, geduld, den weg gehen, lebensweg, das leben ist nicht leicht, schwermut, angst, zweifel, vertrauen, loslassen, steine am weg, herausforderungen, zweifel, verzweiflung, gedankenlyrik, lyrik, gedicht, daisy, regen, gänseblümchen, wiese, natur, tränen, traurigkeit, herz, schmerz, wortzeitlos blog
pixabay.com

.

 

wunder

I.

wunder werden oben,
über die wolken
ausgehandelt

oder wo sonst,
sag mir wo

die menschenschlange
wird immer länger
ich sehe, wie sie da stehen
mit aufgehaltenen händen

doch es regnet
keine wunder –
immer noch nicht
ein leben lang
nicht

es sind die falschen,
die dort stehen und warten –
ich stell mich erst
gar nicht an

 

II.

hoffnung lässt sich nicht kaufen
und wunder schon gar nicht
bezahlen kann man
nur mit vertrauen

man muss vertrauen
damit man in seinem
eigenen leben
nicht verlorengeht

 

©wortzeitlos